Back to top
Zeichen der Solidarität mit Opfern rechtsextremer Terroranschläge, Oslo und Utøya, Norwegen, Juli 2011
© Riksarkivet, Oslo, Norwegen

Terrorismus

Der Terrorismus ist eine Bedrohung für die Sicherheit und die demokratische Ordnung Europas und eine weltweite Herausforderung moderner Gesellschaften.

Islamistische oder rechtsextremistische Terroranschläge in ganz Europa sind der brutale Ausdruck von Ideologien, die im krassen Gegensatz zu den Werten Vielfalt und Pluralismus stehen. Dieser Extremismus wird häufig von rückwärtsgewandten Weltbildern oder religiösem Fundamentalismus genährt.

Angesichts von Hass und Gewalt haben Menschen in ganz Europa zu Solidaritätskundgebungen aufgerufen und sich für Toleranz und Frieden eingesetzt.